Kunst-Workshops

Neben unserem regulären Kursangebot, das wir ganzjährig für Kinder, Jugendliche und Erwachsene anbieten, können Sie weitere Workshop-Angebote mit wechselnden Themenschwerpunkten bei uns belegen.


Streetart & Graffiti-Projekt

Streetart & Graffiti-Projekt

Montag bis Freitag, 5. bis 9. Juli 2021 / 10 bis 15 Uhr
Marion Schwagers, Diplom-Designerin
Thema: Interessante Persönlichkeiten der Brühler Zeitgeschichte

Die Diplom-Designerin Marion Schwagers kennt mancher von euch vielleicht
schon aus den Vorjahren. In diesem Sommer hast du die Chance,
den Umgang mit Sprüh-Farbe zu erlernen, deine eigenen Graffiti-
Schriftzüge zu erarbeiten und Stencils zu erstellen.

Teilnahmebegrenzung: 10 Personen 
Anmeldung bis 28. Juni 2021

Film- und Fotoworkshop

Film- und Fotoworkshop

Montag bis Freitag, 5. bis 9. Juli 2021 / 10 bis 15 Uhr
Nazgol Majlessi, Medienkünstlerin, Regisseurin und Filmproduzentin

Bei diesem Workshop gehst du auf Spurensuche interessanter Brühler Persönlichkeiten, die in fünf- bis siebenminütigen dokumentarischen Miniaturen porträtiert werden.

Von der ersten Recherche, zur Regie- und Kameraarbeit,
bis hin zum Filmschnitt wird ein Porträt in Form eines collagenartigen
Kurzfilms erschaffen – über die vorher ausgesuchten Persönlichkeiten,
aus der jeweils einzigartigen Sicht der jungen Fimemacherin bzw. des
Filmemachers.

Teilnahmebegrenzung: 10 bis 15 Personen
Anmeldung bis 28. Juni 2021

Comiclabor

Comiclabor

Montag bis Freitag, 9. bis 13. August 2021 / 10 bis 15 Uhr
Marion Schwagers, Diplom-Designerin

Thema: Berühmte Persönlichkeiten

Du bist ein Comic-Fan? Dann bist du hier richtig! In Kooperation mit der Stadtbücherei Brühl stöberst du mit allen Teilnehmenden in Ruhe durch die wunderbare Welt der Comics. Anschließend wirst du in der Kunst- und Muskschule selbst zum Comiczeichner. Jeder entwickelt seinen eigenen Comic-Charakter, lässt erste Storys entstehen und experimentiert mit verschiedenen Zeichenmaterialien und schwups! – befindest du dich mitten in deinem eigenen Comicabenteuer.

Teilnahmebegrenzung: 10 bis 12 Personen
Anmeldung bis 2. August 2021

Skulpturen aus Holz und Draht

Skulpturen aus Holz und Draht

Montag bis Freitag, 9. bis 13. August 2021 / 10 bis 15 Uhr
Viviana Meretta, Bildhauerin

Dieser Workshop ist für Jungen und Mädchen gedacht, die Spaß an handwerklicher Arbeit mit Holz und Draht haben. Hier hast du die Gelegenheit zu sägen, feilen, bohren, hämmern, Holz verleimen und Draht formen. Experimentieren und das Kombinieren unterschiedlicher Materialien sowie die Entfaltung der eigenen Fantasie sind Ziele des Projekts.

Teilnahmebegrenzung: 10 bis 12 Personen
Anmeldung bis 2. August 2021

Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl

Liblarer Str. 12 - 14

50321 Brühl

Telefon:(02232) 5080-10/-16

Fax:(02232) 5080-20

E-mail:kums@5a46b8cb09884c3bb1d3eb79a7852d0ebruehl.de

öffnungszeiten:

Montag - Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Montag - Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

Wichtige Mitteilung

Update 30. November 2021: Alle städtischen Veranstaltungen werden bis auf Weiteres abgesagt. Das betrifft unter anderem von der Stadt veranstaltete Kultur-, Informations- und Bürgerveranstaltungen sowie städtische Veranstaltungen in Außenstellen der Stadt Brühl.

Gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung vom 6. Dezember 2021 (gültig bis 21. Dezember 2021) gilt ab sofort die 2G-Regel für alle Unterrichtsteilnehmenden. Hiervon ausgenommen sind Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren. Diese Zugangsbeschränkungen zur Kunst- und Musikschule sind unbedingt einzuhalten. Alternativ kann Online-Unterricht durchgeführt werden.

Im Gebäude der Kunst- und Musikschule sind mindestens OP-Masken verpflichtend. Kinder bis zum Schuleintritt sind von der Verpflichtung zum Tragen einer Maske ausgenommen. Proben mit Gruppen wie Bigbands, Orchester, Chöre und Combos und weitere werden zu den oben genannten Bedingungen weiterhin durchgeführt.

Für weitere Informationen steht Ihnen das Sekretariat der KuMs zur Verfügung.

Telefon: 02232 508010
E-Mail: kums@36091ecff6e64d699f3a4f4b3b0b2ef3bruehl.de

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und den Auswirkungen auf das Leben in Brühl finden Sie unter "Coronavirus" auf der Website der Stadt Brühl. Bitte lesen Sie auch die Pressemitteilungen der Stadt Brühl.