Sperrung der Unterführung in Brühl-Mitte

Im Rahmen des Sanierungsprogramms Innenstadt und dem Ausbau der Ost-West-Achse zwischen Hauptbahnhof und Balthasar-Neumann-Platz wird als weiterer Baustein die Unterführung Brühl-Mitte neugestaltet.

Dazu wird am 22./ 23./ 24. und voraussichtlich auch am 25.01.2018 jeweils zwischen 22:00 und 06:00 die Unterführung Brühl-Mitte für Fußgänger- und Fahrradverkehr voll gesperrt, um die vorhandene Deckenverkleidung der Unterführung zu demontieren.

Der westliche Bahnsteig der Linie 18 bleibt vom Balthasar-Neumann-Platz aus und der östliche Bahnsteig von der Carl-Schurz-Straße aus erreichbar.

Eine Umleitung wird über den südlich gelegenen Bahnübergang Clemens-August-Straße ausgewiesen.

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Sprechen sie uns an.

Bei Fragen und Anmerkung nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Gerne rufen wir Sie auch zurück.
*Pflichtfelder
Kontaktformular
Klicken, um ein neues Bild zu erhalten

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051