Vollsperrung Bahnübergang Brühl-Schwadorf

Für die Erneuerung der Schranken- und Ampelanlage in Schwadorf ist es notwendig, dass der Bahnübergang ab dem 05.03.2018 (voraussichtlich ab ca. 9:00 Uhr morgens) außer Betrieb genommen wird.

Der Bahnübergang wird für den motorisierten Individualverkehr gesperrt. Der Fußgängerüberweg über den Bahnübergang, der auch mit dem Bahnsteigzugang des Bahnhofs Schwadorf verbunden ist, bleibt zugänglich und wird durch entsprechende Bahnübergangsposten gesichert.
Der Landesbetrieb Straßen NRW wird für den Knotenpunkt eine Ersatzampelanlage einrichten, die den Verkehr im Bereich der Walberberger Straße und Dominikaner Straße regelt. Die Verkehrsteilnehmer werden über Umleitungen durch eine entsprechende Beschilderung informiert wird.

Die voraussichtliche Inbetriebnahme der neuen Ampel-Anlage ist für den 12.04.2018 vorgesehen.

Offizielle Pressemitteilung der HGK

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Sprechen Sie uns an.

Bei Fragen und Anmerkung nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Gerne rufen wir Sie auch zurück.
*Pflichtfelder
Kontaktformular
Klicken, um ein neues Bild zu erhalten

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051