Laufen unter Flutlicht - Brühler Schlossparkstadion weiterhin für Freizeitjogger geöffnet

Bereits im Sommer haben die Mitglieder des Sportausschusses einstimmig beschlossen, die Laufbahn des Schlossparkstadions nach einer erfolgreichen Wintersaison 2017/2018 bis auf Weiteres auch in den Folgejahren für ambitionierte Joggerinnen und Jogger zur Durchführung ihrer Laufeinheiten in den Wintermonaten zur Verfügung zu stellen.


Ab sofort ist das Lauftraining dienstags und donnerstags wieder von 18:00 bis 20:00 Uhr auch für Nicht-Vereinsmitglieder der dort aktiven Leichtathletik-Vereine möglich. Es erfolgt allerdings keine Bereitstellung der Duschanlagen.
Das Angebot kann bis einschließlich Ende April 2019 in Anspruch genommen werden.

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051