„Chancenreich“ - Bonussystem für Familien in Brühl

Das Jugendamt der Stadt Brühl startet Anfang Juni das neue Bonussystem „Chancenreich“. Es handelt sich hierbei um ein Pilotprojekt über einen Zeitraum von 24 Monaten, das den Präventionsbereich der Frühen Hilfen der Stadt Brühl stärken soll. Ziel ist es, Eltern Hilfen anzubieten, die ihren Kindern einen guten Start ins Leben ermöglichen. Das Bewusstsein der Eltern für ihre Erziehungskompetenz soll damit mehr in den Fokus gerückt werden.


„Chancenreich“ richtet sich an werdende Eltern (in der Schwangerschaft) und ihre Kinder bis zum ersten Lebensjahr. Den Eltern soll die Möglichkeit geboten werden, ihre Kompetenzen in Pflege, Versorgung und Erziehung ihrer Kinder zu stärken und ihnen Räume zur Begegnung eröffnen, um ihre soziale Vernetzung mehr ausbauen zu können.
Die Eltern erhalten einen Flyer, dem eine Bonus- und Anmeldekarte für „Chancenreich“ beiliegt. Diese Flyer liegen bei den Kooperationspartnern aus. Außerdem übergeben die Mitarbeiterinnen der Frühen Hilfen, Frau Apaydin (Kinderkrankenschwester), Frau Jaskulla (Sozialpädagogin) und Frau Mattarei ( Kinderkrankenschwester) während der Willkommensbesuche persönlich einen Flyer. Die ausgefüllte und abgetrennte Anmeldekarte muss von den Familien an die Frühen Hilfen versandt werden. Die Adresse ist bereits auf der Karte abgedruckt. Nun kann das Bonuspunkte sammeln beginnen.
Durch Beteiligung an verschiedenen Angeboten wie Elternkursen, Vorsorgeuntersuchungen oder Themenveranstaltungen werden Punkte gesammelt. Ist eine Mindestanzahl von 16 Bonuspunkten erreicht, wird die Bonuskarte gegen einen Wepag - Wertgutschein im Wert von 50 Euro eingetauscht.
Diesen Gutschein können die Familien persönlich, nach der Vorsorgeuntersuchung U6 (12Monate), bei den Frühen Hilfen erhalten. Spätestens jedoch 3 Monate nach dem 1. Geburtstag Ihres Kindes, denn dann verfällt dieser.
Mit dem „Chancenreich-Bonussystem“ wird ein zusätzlicher Anreiz geschaffen, sich mit der Elternrolle auseinanderzusetzen und alle Angebote der Stadt Brühl für Eltern mit Kindern bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres kennenzulernen.

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051