Einladung zu mehreren Bürgerinformationsveranstaltungen im Monat September

Bedingt durch die Corona-Pandemie waren im Jahr 2020 und im Frühjahr 2021 mehrere Informationsveranstaltungen des Bürgermeisters abgesagt bzw. verschoben worden, die nun nachgeholt werden. Diesbezüglich lädt Bürgermeister Dieter Freytag zu folgenden öffentlichen Bürgerinformationsveranstaltungen ein:

  • am Mittwoch, dem 08. September 2021 um 18:30 Uhr

in die Aula des Max-Ernst-Gymnasiums, Rodderweg 66.
Informationsveranstaltung zur Evaluierung des Parkraumkonzeptes.

  • am Montag, dem 13. September 2021 um 18:30 Uhr

in die Turnhalle der Regenbogenschule Kierberg, Kaiserstraße 158.
Folgeveranstaltung zur Verkehrssituation in Kierberg (Schulstraße, Talstraße).

  • am Montag, dem 20. September 2021 um 18:30 Uhr

in das Tanzsportzentrum Brühl, Bonnstraße 200 b.
Informationsveranstaltung zu aktuellen Projekten der Stadt- und Verkehrsplanung in Brühl-Ost.

  • am Mittwoch, dem 22. September 2021 um 18:30 Uhr

in die Turnhalle der Regenbogenschule Kierberg, Kaiserstraße 158.
Informationsveranstaltung zur Kanal- und Straßenbaumaßnahme in der Theodor-Körner-Straße und Freiherr-vom-Stein-Straße.

  • am Montag, dem 27. September 2021 um 18:30 Uhr

in die Aula des Max-Ernst-Gymnasiums, Rodderweg 66.
Folgeveranstaltung zur Verkehrssituation in den Straßen „Zur Gabjei“, „Zum Rodderbruch“, „Zum Donnerbach“, „Ubierstraße“ und „Chlodwigstraße“.

--

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich vor Ort mit den Fachleuten auszutauschen, denn Ihre Einschätzungen und Meinungen sind uns wichtig. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr – gestalten Sie die Zukunft mit!

Eine persönliche Anmeldung ist unbedingt erforderlich und ab Mittwoch, dem 01.09.2021, über das unter bruehl.de/bv0921 hinterlegte Kontaktformular möglich.
Bitte beachten Sie die dort aufgeführten, für die Veranstaltung geltenden, Infektionsschutzmaßnahmen gemäß der Coronaschutzverordnung und Informationen zum Anmeldeverfahren!

Wer nicht über einen Internetzugang verfügt, kann sich alternativ auch telefonisch unter 02232 79-2405 anmelden.
Eine kurzfristige Absage ist bei verschärften Schutzmaßnahmen aufgrund steigender Fallzahlen möglich.

Info: Stadt Brühl - Der Bürgermeister, Fachbereich Bauen und Umwelt, Abt. Planung und Umwelt, Tel. 02232 79-5170

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051

Bundestagswahl 2021

Wie wähle ich?
- zwischen 8 und 18 Uhr im Wahllokal
- das richtige Wahllokal finden: auf der Wahlbenachrichtigung oder unter bruehl.de/btw21
- Wahlbenachrichtigung verlegt? Ausweis genügt!

Wie wählt Brühl?
- Ergebnisse und Schnellmeldungen gibts ab 18 Uhr auf Facebook und Instagram unter bruehl.de/ergebnisse21