Der 41. Brühler Weihnachtsmarkt öffnet am 21. November 2022 seine Tore

PRESSEMITTEILUNG der WEPAG Brühl e.V.

Seit 1981 verwandelt sich die Innenstadt in der Weihnachtszeit rund um den Markt in ein stimmungsvolles Weihnachtsdorf, das von Tausenden Lichtern angestrahlt und einem großen, herrlich geschmückten Tannenbaum überragt wird. Auch in diesem Jahr prägen bis zum Heiligen Abend wieder rund 40 phantasie- und liebevoll gestaltete Stände das Bild der Brühler City. Den Besucherinnen und Besuchern aus Brühl sowie allen Gästen von nah und fern bietet er ein reichhaltiges Angebot, das von nützlichen Gebrauchsartikeln über nostalgischen wie originellen Weihnachtsschmuck für zu Hause bis hin zu den vielfältigen Geschenkideen aus den Werkstätten des Kunsthandwerks, alles hat, was das Herz begehrt. Eine ausgesuchte Gastronomie mit deftigen und süßen Speisen und heißem Glühwein für große und Kinderpunsch für kleine Gäste runden das Angebot ab. Offiziell wird der Weihnachtsmarkt am 22. November 2022 um 18.00 Uhr durch Bürgermeister Dieter Freytag eröffnet. Eingebunden in den Weihnachtsmarkt ist der verkaufsoffene Sonntag am 18. Dezember 2022 von 13.00 bis 18.00 Uhr.

Unterhaltung für die Kleinen
Die beliebte Schweinchenbahn steht auch in diesem Jahr mitten auf dem Markt. Ebenfalls auf dem Markt steht ein Kinderkarussell. Ein weiteres Highlight ist Jakob Luxems Puppenbühne, hier wird eine Vielzahl bekannter und spannender Märchen zum Nulltarif geboten. Die Vorstellungen finden samstags und sonntags jeweils um 14, 15 und 16 Uhr statt.

Der Weihnachtsbaum
Die Wepag hält auch in diesem Jahr wieder an der weihnachtlichen Tradition fest und hat gemeinsam mit den Stadtwerken den Weihnachtsbaum auf dem Markt organisiert.

Weihnachtsbeleuchtung in den Straßen der Fußgängerzone
Die Brühler Geschäftsleute haben auch in diesem Jahr wieder die notwendigen Mittel zur Verfügung gestellt, um die Innenstadt weihnachtlich zu beleuchten. Angesichts der Energiekrise wird die Beleuchtung in diesem Jahr auf die Zeit von 17:00 Uhr - 21.30 Uhr beschränkt. Da leider nicht alle Ladenbesitzerinnen und Ladenbesitzer in der Fußgängerzone mit einer Geldspende einverstanden waren, hat die Wepag für diejenigen, die mitgemacht haben, Türschilder gefertigt, um dem Kunden zu zeigen, welcher Einzelhandel und welches Dienstleistungsgewerbe unsere schöne Weihnachtsbeleuchtung finanziert. Man sollte die teilnehmenden Geschäfte bei seinen Einkäufen berücksichtigen! Wie traurig wäre es, würde es irgendwann keine Weihnachtsbeleuchtung mehr geben.

Karitative Vereine stellen sich vor
Auch in diesem Jahr stellt die Wepag karitativen Vereinen zwei Hütten auf dem Brühler Weihnachtsmarkt zur Verfügung, um ihre Arbeit vorzustellen und für den guten Zweck zu sammeln.

Besonders attraktives Weihnachtsgewinnspiel
Wie in den vergangenen Jahren führt die Wepag auch in diesem Jahr ein Weihnachtsgewinnspiel durch. Erhalten Sie zu Ihrem Einkauf in den Wepag-Fachgeschäften einen Glücks-Taler. Scannen Sie den Code ganz einfach mit Ihrem Smartphone - Sie erfahren sofort, ob Sie gewonnen haben. Mitmachen lohnt sich: Zur Auslosung kommt als Hauptpreis ein Wepag Einkaufsgutschein im Wert von 1.500 EUR und zahlreiche wertvolle Einkaufsgutscheine und Geschenkekarten. Es lohnt sich, die Wepag-Fachgeschäfte zu besuchen.

Last-minute-shoppen vor dem Fest!
Wer am Sonntag, 18. Dezember 2021 den Weihnachtsmarkt besucht, hat auch die Möglichkeit, die letzten Weihnachtsgeschenke beim Einzelhandel vor Ort zu besorgen. Abweichend von den üblichen Ladenschlusszeiten sind die Geschäfte in der Brühler Innenstadt von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Das Modehaus aachener bietet am verkaufsoffenen Sonntag kostenloses Parken in der aachener Tiefgarage.

Ein Rahmenprogramm mit absoluten Highlights und
Künstlern, Bands, Chören und Akteuren aus Brühl und Umgebung
In diesem Jahr gibt es endlich wieder ein Bühnenprogramm und damit hervorragende Unterhaltung mit einer Mischung aus Weihnachtsmusik und modernen Rhythmen, das Markenzeichen des Brühler Weihnachtsmarktes. Hierbei greift die Wepag immer wieder gerne auf viele Brühler Akteure zurück: Mit dabei sind bekannte Namen wie Los Rockos, die Bergseemusikanten, die Blechbläser der Kunst- und Musikschule Brühl, das Querflötenensemble, die Freie evangelische Gemeinde, die Original Eifeler Alphornisten, Auszeit, M.elow.D, Sqarehead, Klangfaktor, 2you, die Rhingpirate, Sons of M, Sparkling Unicorns, die Modern Music School, Two Men Group, Jam Gang, Alexandre Zindel, Franzi Kusche ,Nearly fifty und Philip Demmler.

Schülerinnen und Schüler der Grundschule Badorf, der Astrid-Lindgreen-Schule, der Regenbogenschule Vochem, der Gesamtschule, der St. Franziskus Schule, der Chor der Maria-Montessori-Schule und der Musical-AG der Martin-Luther-Schule stellen ihre diesjährigen Weihnachtsprogramme vor.

Chöre: Die Brühler Chorvereinigung, der Frauenchor Brühl, der Chor Aufbruch und aus Köln die Sölzer Ringeldüvjer. Auch wieder dabei sind die Gospelsinger Colors of hope mit weihnachtlichen Köstlichkeiten fürs Ohr.

Die Tanzschule Breuer führt Kindertanzen vor, die Tanzwerkstatt Laudani zeigt den Nussknacker. Am Samstag, den 10. Dezember wird als Highlight das komplette Rahmenprogramm von der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl dargeboten.

Die Höhepunkte an den Wochenenden: Rawsome Delights, das Dynamische Duo, Eddie Arnd, das Roxette Duo und das Michael Weirauch Duo.

Eine Hinweistafel, die an der Bühne aufgestellt wird, informiert die Besucherinnen und Besucher jederzeit und umfassend über das Programm.

Programmvorschau auf die erste Woche

Dienstag, 22.11.
17:30 Eröffnungskonzert: Großes Blechbläserensemble der KuMS
18:00 Eröffnung durch Bürgermeister Dieter Freytag
18:20 Eröffnungskonzert: Großes Blechbläserensemble der KuMS

Donnerstag, 24.11.
16:00 Alexandre Zindel: Der Autoharpsinger – Zwischen den Sternen
17:30 Chor der Gesamtschule Brühl

Freitag, 25.11.
18:00 Querflötenensemble „Die Zauberflöten“: Weihnachtlicher Flötenzauber
19:00 M.ellow.D: Lieder für Herz und Seele

Samstag, 26.11.
15:00 Modern Music School: Chrismas Dreams
16:30 Jam Gang: Raffinesse des Jazz trifft auf Rhythmus des Funk
und Kraft des Rock
18:00 Rawsome Delights: Handverlesene Vintage-Schätze aus Folk,
Rock’n Roll, Jazz & Swing

Sonntag, 27.11.
16:00 Klangfaktor: Accustic Music from the 60’ies to the 90’ies
18.00 Dynamisches Duo: Acoustic Guitars

Die Öffnungszeiten:
Der Markt ist vom 22.11. bis zum 23.12. täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Am 24.12.2021 schließt der Weihnachtsmarkt um 14:00 Uhr.

Parken beim Weihnachtsmarkt
Das Parkleitsystem an den Zufahrtsstraßen weist dem motorisierten Besuch freien Parkraum zu. Bequemer ist der Besuch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Brühl ist mit vielen Haltestellen zentral erreichbar. Busse, Bahnen und Anrufsammeltaxen sind ständig, auch an den Wochenenden im Einsatz.

Eine Veranstaltung der
Wepag Brühl e.V., Uhlstr. 3, 50321 Brühl
www.wepag.de
info@ab4e52c2aa5e4a259cd073256f3bd145wepag.de

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051