Ticket- und Tourismuscenter "brühl-info"


Ticketverkauf aller städtischer Kulturveranstaltungen

Vor Ort:

Ticket- und Tourismuscenter "brühl-info"

Uhlstraße 1
50321 Brühl
Telefon 02232 79-345

Auf Rechnung per eMail:

tickets@cec193ff13c747508b795c074f93c85dbruehl.de

Mögliche Restkarten werden an der Abendkasse verkauft.

Öffnungszeiten

Montags bis Freitags 9:00-19:00 Uhr
samstags 9:00-13:00 Uhr

vom 01.05. - 31.10. zusätzlich geöffnet

Samstags 9:00-16:00 Uhr
sonntags 13:00-17:00 Uhr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Ticketverkauf

Beachten Sie bitte auch die Angaben in den Programmheften bzw. Flyern.
Kartenvorverkauf :


Der Kartenvorverkauf für Veranstaltungen der Stadt Brühl im Ticket- und Tourismus-Center brühl-info, Uhlstraße 1, Tel. 02232 79-345, beginnt in der Regel mit der Herausgabe des Programmheftes bzw. des -flyers. Änderungen sind jedoch möglich bei vorzeitiger Bewerbung in den unterschiedlichen Print-Medien der städtischen Veranstaltungsreihen.
Eine telefonische Kartenreservierung im brühl-info ist grundsätzlich während der Öffnungszeiten möglich - Mai-Oktober: Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 9-16 Uhr, So+Feiertag 13-17 Uhr; November-April Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 9-13 Uhr.
Die Karten sind innerhalb von 5 Tagen dort abzuholen.
Sie können Karten auch schriftlich per E-Mail an tickets@bruehl.de verbindlich bestellen.
Die Eintrittskarten erhalten Sie rechtzeitig mit Rechnung. Die Rechnung wird ohne Abzug in einer Summe zum genannten Termin zur Zahlung fällig. Bei Nichteinhaltung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 erhoben. Für den Versand der Tickets wird eine Versandgebühr in Höhe von 2,00 € erhoben.

In der Reihe „Hits für Kids“ ist die schriftliche Bestellung ausschließlich für Grundschulen, Kindergärten/-einrichtungen möglich.

Reservierungen für die Tages- bzw. Abendkasse - sofern Karten vorhanden - sind nur verbindlich am Veranstaltungstag möglich(bei Veranstaltungen an Samstagen oder Sonntagen Abendkassenreservierungen bis Freitag 11 Uhr möglich). Diese Karten sind eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abzuholen. Nicht abgeholte Karten werden 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung ggfl. verkauft. Bei Nichtverkauf erfolgt Rechnungsstellung.

Rücknahme, Umtausch und Datentausch verbindlich bestellter Karten sind nicht möglich.

Ermäßigungen nur gegen Ausweis-Vorlage bei Kartenkauf und Einlass:

Für Auszubildende, Schüler/Studenten, Grundwehrdienst- oder Zivildienstleistende bis zum 27. Lebensjahr gilt der ermäßigte
Eintrittspreis.
Brühl-Pass-InhaberInnen und InhaberInnen der JULEIKA (JugendleiterInnencard) wird grundsätzlich eine Ermäßigung von 50 % auf den regulären Eintrittspreis gewährt.
Schwerbehinderte, die auf eine Begleitperson angewiesen sind, zahlen den vollen Kartenpreis. Die Begleitperson hat freien Eintritt.

Sonstiges:
Anfragen, die den Fahrdienst für Rollstuhlfahrer und Behinderte betreffen, richten Sie bitte an Soziales und Demographie der Stadt Brühl, Abt. Soziales, Tel. 02232 79-4580.

Besondere Hinweise:
1. Nach Beginn der Aufführung ist kein Einlass mehr möglich.
2. Keine Sitzplatzgarantie für Veranstaltungen im Rathaus-Innenhof. Tische gelten dort auch als Sitzplätze.
3. Im Interesse der KünstlerInnen/ZuschauerInnen ist das Fotografieren während der Aufführungen nicht gestattet.
Pressefotografen werden um vorherige Absprachen gebeten.
4. Eigene Bild- und Tonaufnahmen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet.
5. Mit Kauf der Eintrittskarte bzw. dem Betreten des Veranstaltungsortes erklären Sie sich damit einverstanden, dass
vom Veranstalter aufgenommene Fotos für städtische Werbezwecke genutzt werden dürfen.
6. Handys und Funktelefone sind während der Veranstaltung auszuschalten.
7. Programm-, Besetzungs- oder Terminänderungen sowie Änderungen des Auftrittsortes werden so früh wie möglich bekannt gegeben. Grundsätzlich berechtigen die Änderungen und eine Bestuhlungsänderung nicht zur Rücknahme
bereits erworbener Eintrittskarten.
8. Im Sommerfestival „brühlermarkt“ werden einige Veranstaltungen bei schlechtem Wetter - soweit tagesaktuelle möglich - verlegt in den Dorothea Tanning Saal oder in die Galerie am Schloss. Siehe Tagesaushang oder Hotline 02232 79-2650. Schirm und Regenkleidung sollte grundsätzlich mitgebracht werden.

Zusätzliche Hinweise bei Veranstaltungen für Kinder:
a) Die Vormittagsveranstaltungen sind ausschließlich den Schulen und Kindergärten bzw. -einrichtungen vorbehalten.
b) Bitte unbedingt die Altersangaben beachten.
c) Erwachsene nehmen bitte Rücksicht auf das kindliche Publikum und nutzen die äußeren Sitzplätze.

Sprechen Sie uns an.

Bei Fragen und Anmerkung nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Gerne rufen wir Sie auch zurück.
*Pflichtfelder
Kontaktformular
Klicken, um ein neues Bild zu erhalten

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051