Termin

2021/2021-juedische-kulturwoche-Archivbild Stadt Brühl

Wolfgang Drösser: Vom Leben der Juden in Brühl (bis 1933)

Kategorien:
Film, Literatur, Vorträge
Datum:
07.11.2021
Zeit:
11 h
Ort:Uhlstraße 3, 50321 Brühl
Gebäude:
Kapitelsaal im historischen Rathaus

Der renommierte Historiker, Heimatforscher und Autor Wolfgang Drösser thematisiert in seinem Vortrag das Leben der Juden in Brühl bis 1933. Er möchte darauf aufmerksam machen, dass es auch andere Momente in der jüdischen Geschichte von Brühl gibt, als die Verfolgung unter den Nationalsozialisten. 



Teilnahme nur mit gültigem Covid-Nachweis (geimpft, genesen, getestet) möglich!

Flyer Jüdische Kulturwochen

2021 Jüdisches Leben in Deutschland - mit Förderung: Rhein-Erft-Kreis

Info: Stadt Brühl, Fachbereich Ordnung und Kultur, Abt. Kultur, Partnerschaften & Tourismus/Veranstaltungsmanagement



Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051

Absage aller städtischen Veranstaltungen

Alle städtischen Veranstaltungen werden bis auf Weiteres abgesagt. Das betrifft unter anderem von der Stadt veranstaltete Kultur-, Informations- und Bürgerveranstaltungen sowie städtische Veranstaltungen in Außenstellen der Stadt Brühl, beispielsweise die KulturGarage.

Veranstaltungen von Dritten sind aktuell nicht betroffen.

Infos und Kontaktmöglichkeiten gibts im Veranstaltungskalender. 

Ticketrückgabe für abgesagte Veranstaltungen.