Termin

17
Juli
Archivfoto Kunstbereich

Projekte für junge Geflüchtete: Malen, Zeichnen, Gestalten

Kategorien:
Workshops
Datum:
17. Juli 2019
Zeit:
Mi., 14:30 h
Ort:St. Albert-Straße 2, 50321 Brühl
Gebäude:
Kinder- und Jugendtreff "Klasse", Grundschule Vochem

Ein ständiges Angebot mit Viviana Meretta am Mittwoch für Mädchen ab 12 Jahren.

Geflüchtete Mädchen und junge Frauen - auch mit Migrationshintergrund - entdecken und entfalten ihre kreativen Potentiale. Gleichzeitig begegnen sie sich über dies Kunst selbst und in der Kommunikation und im Austausch anderen Teilnehmenden.

Geplant ist auch ein Museumsbesuch und mit Hinweisen auf weitere kulturelle Plätze mit einem kleinen Abschlussfest und Austellung.

Kooperationsprojekt Kunstbereich der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl mit dem städtischen Kinder- und Jugendtreff „Klasse“ mit Förderung: Ministerium für Kinder, Familie, Flüchjtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, lkd.nrw, Jugendkunstschulen kulturpädagogische Dienste, LKJ NRW e.V.

Infoflyer

Info und Anmeldung: Kinder- und Jugendtreff "Klasse", Frau Ökmen und Herr Fikes, St. Albert-Str. 2, 50321 Brühl, Telefon 02232 155452, klassetreff@7dbf5a3e64f5401b833a39fcf9f4196fstadtbruehl.de



Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051