Termin

30
Nov

100 Frauen Projekt - Ausstellung mit Programm (30.11.-11.12.)

Kategorien:
Ausstellungen
Datum:
30. Nov 2019
Zeit:
Geöffnet: Mo. 13-15 h, Mi. ab 18 h, Sa. ab 14 h
Ort:Schildgesstraße 110, 50321 Brühl
Gebäude:
interCULTRA

Brühl ist Abschlusstation der seit 1,5 Jahren deutschlandweit gezeigten Wanderausstellung mit Frauenporträts ganz unterschiedlicher weiblicher Persönlichkeiten.


Erste Grundsteine zum „100 Frauen Projekt“ haben die Illustratorinnen Sabine Kranz und Franziska Ruflair 2017 gelegt. An der Aktion haben sich 65 Illustratorinnen unentgeltlich beteiligt. Entstanden sind mehr als 110 Porträts, die Sie in Brühl zum letzten Mal in ihrer Gesamtheit betrachten können.

Eröffnet wird die Ausstellung mit musikalischer Begleitung am 30. November 2019 um 14 Uhr.

Begleitet wird Sie von einem kleinen Programmangebot:
Mi., 04.12., 18-20 Uhr, interCULTRA
Susanne Skiba, Texterin/PR-Referentin: Aus Bildern werden Worte… Schreibwerkstatt
Bitte anmelden: 0172 6552296 almut.zimmermann@a-biz-z.de

Sa., 07.12., 14-16 Uhr, Treff: vor dem Brunnen Kirche St. Stephan,  Kostenbeitrag: € 5
Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Anja Broich, Sabine Hittmeyer-Witzke, Ingrid Kruft, Ria Rother
Frauen auf dem Schild: Spaziergang im Viertel

Mi., 11.12.,  18-20 Uhr
Andrea Ramirez Peña, Leitung
Latino Dance Workout

Infos: almut272c34e05f65440a9d77249eff4057c8.zimmermann@8f40d42e4ecd4f56ad4f3176f59e06d9a-biz-z.de

Flyer zur Ausstellung 100 Frauen Projekt und zum Programm

Weitere Informationen zum Projekt und zur Ausstellung: www.100frauenausstellung.de

Info: Stadt Brühl, Integrationsbeauftragte, KOMM-MIT im interCULTRA, Schildgesstraße 110, 50321 Brühl, Telefon 02232 1505293, dkilian@7c9f1070902b40538ee6ea69f3b904cfbruehl.de



Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051

Wichtige Mitteilung

Das Rathaus in der Uhlstraße, die Dienststellen in der Hedwig-Gries-Straße und das Standesamt in der Bahnhofstraße sind für Bürgerinnen und Bürger derzeit nicht zugänglich.

Dennoch sind die Mitarbeitenden nach wie vor telefonisch oder per Mail zu erreichen. Alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden Sie unter Erreichbarkeit Stadtverwaltung (Notdienst).

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und den Auswirkungen auf das Leben in Brühl finden Sie unter "Coronavirus". Bitte lesen Sie auch unsere Pressemitteilungen.

Bürgertelefon zum Coronavirus:
02232 797000
Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr

E-Mail-Adresse bei Fragen:
coronavirus@9a261f2131e942c087fcbffced4cb5c9bruehl.de