Termin

BIld-Quelle Internet: Filmstill 24.10.

Esther Zimmering: Swimmingpool am Golan

Kategorien:
Film, Literatur, Vorträge
Datum:
24.10.2021
Zeit:
11 h
Ort:Uhlstraße 3 (Eingang Franziskanerhof/Leamington-Spa-Platz), 50321 Brühl
Gebäude:
ZOOM-Kino

Anlässlich der jüdischen Kulturwoche zeigt das ZOOM Kino den deutschen Dokumentarfilm von der bekannten Schauspielerin Esther Zimmering, in dem sie der Geschichte ihrer Vorfahren in Israel und der DDR nachspürt. Gemeinsam mit ihrem Vater, der auch im Film mitwirkt, wird Esther Zimmering die Filmvorstellung begleiten.


Der Film begleitet tagebuchartig Esthers Reise zu sich selbst und zu ihren Wurzeln. Dieser Weg führt sie zurück in die Vergangenheit ihrer Großmutter zur Nazizeit in Berlin, dann zur Gründung zweier Staaten, an der Mitglieder ihrer Familie mitbeteiligt waren (Israel und die DDR), und schließlich in ihre eigene Zukunft, in der ihre jugendlichen Schwärmereien über Israel gründlich revidiert werden. 

Ausführliche Infos zu den Filmen finden Sie im Programm.

Flyer Jüdische Kulturwochen

Kartenvorbestellungen: Telefon 02232 79-3170

2021 Jüdisches Leben in Deutschland - mit Förderung: Rhein-Erft-Kreis

Info: ZOOM-Kino e.V., info@f8df8ea2d63c4bf380d3e88e8d9ce5dezoomkino.de



Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051

Absage aller städtischen Veranstaltungen

Alle städtischen Veranstaltungen werden bis auf Weiteres abgesagt. Das betrifft unter anderem von der Stadt veranstaltete Kultur-, Informations- und Bürgerveranstaltungen sowie städtische Veranstaltungen in Außenstellen der Stadt Brühl, beispielsweise die KulturGarage.

Veranstaltungen von Dritten sind aktuell nicht betroffen.

Infos und Kontaktmöglichkeiten gibts im Veranstaltungskalender. 

Ticketrückgabe für abgesagte Veranstaltungen.