Veranstaltungskalender

 
Seite 1 von 141 (1403 Veranstaltungen total)
19
Juni
labyrinth © Markus Dörstel
Kategorien:
Sonstige Freizeitangebote
Datum:
01.01. - 31.12.2021
Zeit:
Täglich: Juni-September 8-18 h, Oktober-Mai10-18 h
Ort:
Rheinstraße 65-73, 50321  Brühl
Gebäude:
Kirche St. Stephan

In der Kirche St. Stephan von Gottfried Böhm gehen Sie einen einzigen, verschlungenen Weg, der auf langer Strecke vom Startpunkt zum Ziel führt. Es bietet sich die einzigartige Möglichkeit, in einem modernen Kirchenraum ein Labyrinth zu begehen - ein 5000 Jahre altes Urbild des Lebens. Das ständig begehbare Bodenlabyrinth steht allen offen, die auf dieses Symbol neugierig sind. Alles, was Sie benötigen, ist Zeit und Freude daran, etwas auszuprobieren.


19
Juni
Museum für Alltagsgeschichte © Sobczak
Datum:
10.03. - 12.12.2021
Zeit:
Mi/Sa 15-17 h, So 14-18 h
Ort:
Kempishofstraße 15, 50321  Brühl
Gebäude:
Museum für Alltagsgeschichte

Museumsbesuch nur mit Voranmeldung 02232 45540 - während der Öffnungszeiten 02232 48325 - mit Mund-Nasen-Schutz und unter Berücksichtigung der aushängenden Regeln gemäß der Auflagen des Landes NRW zur Eindämmung des Corona Virus möglich. Spontane Besuche sind auch möglich! Kommen Sie rein und fragen einfach nach. Bei freien Zeitfenstern steht einer Besichtigung nichts im Wege.


19
Juni
Bildausschnitt©Phatasialand - Klugheim
Kategorien:
Sonstige Freizeitangebote
Datum:
27.03. - 19.11.2021
Zeit:
Mo-Fr 10-18 h; Sa/So 10-19 h
Ort:
Berggeiststraße 31-41, 50321  Brühl
Gebäude:
Phantasialand

Beachten Sie bitte die Ankündigungen zur Parkeröffnung.
Auf der Suche nach packendem Nervenkitzel kommt hier jeder auf seine Kosten. Attraktionen wie die Familien-Achterbahn RAIK, der weltweit schnellste und längste Family Boomerang seiner Art oder der Flying Launch Coaster F.L.Y. kombinieren Spannung mit Action. Abwechslungsreiche Shows mit hochkarätiger Artistik sowie tollen Choreografien garantieren Highlights des Entertainments.


19
Juni
Eingang ZOOM-Kino © Thorsten Kleinschmidt
Kategorien:
Film, Literatur, Vorträge
Datum:
28.03. - 31.12.2021
Zeit:
Unterschiedliche Uhrzeiten
Ort:
Uhlstraße 3 (Eingang Franziskanerhof/Leamington-Spa-Platz), 50321  Brühl
Gebäude:
ZOOM-Kino

Klein aber fein - und vor allem preisgekrönt ist das vom Verein ZOOM-Kino e.V. geführte Kino im historischen Rathaus.
Seit 2019 gehört es zum Verbund Europa Cinemas und damit zu den besten Kinos in Europa. Ausgewählt aus 1225 Lichtspielhäusern, vom kleinen Programmkino bis hin zum Multiplex, gehört das Brühler ZOOM-Kino zu den zehn beliebtesten Kinos des Landes. Mit Juli 2020 wird das Kino ausgezeichnet Link mit den Kinoprogrammpreisen in drei von vier Kategorien Gesamtprogramm, das Kurzfilmprogramm sowie das Dokumentarfilmprogramm und gehört damit zu den 25 besten Kinos in Deutschland.


19
Juni
JB Dance Company, Fantissima, © Phantasialand Brühl
Kategorien:
Sonstige Freizeitangebote
Datum:
09.04. - 26.06.2021
Zeit:
Mi-Sa 20 h/So 19 h
Ort:
Berggeiststraße 31-41, 50321  Brühl
Gebäude:
Phantasialand Brühl

Deutschlands erfolgreichste Dinnershow erwartet Sie zu einer faszinierenden Reise zwischen Show und Lifestyle, Erlebnis und Genuss. Überwältigende Momente, explosive Choreografien und gefühlvolle Stimmen. All dies erwartet Sie. Auf Weltklasse-Niveau verschmilzt das breite Spektrum der Künstlerinnen und Künstlern zu einem harmonischen Entertainment-Erlebnis mit kulinarischen Finessen eines 4-Gänge-Menüs zwischen den einzelnen Showblöcken.
Bitte beachten Sie die Ankündigungen bzw. Informationen dazu auf www.phantasialand.de/de/aktuelle-informationen-coronavirus/


19
Juni
Wolf Hamm, Was man so ein Leben nennt, 2012, Acryl hinter Acrylglas © Wolf Hamm 2020, Foto: Alasdair Jardine
Kategorien:
Ausstellungen
Datum:
16.05. - 29.08.2021
Zeit:
11-18 h
Ort:
Comesstraße 42, 50321  Brühl
Gebäude:
Max Ernst Museum Brühl des LVR

Das Max Ernst Museum Brühl des LVR zeigt rund 100 Arbeiten des vielfach ausgezeichneten - in Köln und Braunschweig lebenden - Künstlers Hartmut Neumann (*1954) und Wolf Hamm (*1974), Meisterschüler von Siegfried Anzinger an der Düsseldorfer Kunstakademie, der in Berlin lebt arbeitet. In dieser ersten Doppelausstellung präsentiert des Museums mit zeitgenössischen Künstlern lassen sich zwei unterschiedliche aktuelle Positionen im Spannungsfeld zum Werk von Max Ernst und surrealen Bildstrategien entdecken. Diese Berührungspunkte verbinden die beiden künstlerischen Ansätze und schlagen inhaltliche Brücken in der räumlich getrenntkonzipierten Präsentation. Die Ausstellung entsteht in enger Zusammenarbeit mit den Künstlern.


19
Juni
Max Ernst Museum gespiegelt © Wolfgang Nies
Kategorien:
Ausstellungen
Datum:
28.05. - 31.12.2021
Zeit:
Di-So 11-18 h
Ort:
Comesstraße 42, 50321  Brühl
Gebäude:
Max Ernst Museum Brühl des LVR

Erleben Sie in der Dauerausstellung den verblüffenden Einfallsreichtum und die geniale Inspirationskraft des in Brühl geborenen Dadaisten, Surrealisten und Weltbürgers Max Ernst. Bis 30. Juni ist der Eintritt frei. Sie erwartet eine faszinierende Inszenierung des Unerklärlichen, des Traumhaften wie auch der Ironie und des Humors (Kartenkauf online).
Zudem finden Sie digitale Angebote zu den Ausstellungen oder Online-Kurzführungen durch die Sammlung mit Werken von Max Ernst auf der Homepage unter „Museum@Home“ sowie in den Social-Media-Kanälen und Streamingdiensten.


19
Juni
Bildausschnitt©Kletterwald Schwindelfrei
Kategorien:
Sonstige Freizeitangebote
Datum:
29.05. - 31.10.2021
Zeit:
unterschiedliche Öffnungszeiten
Ort:
Liblarer Straße 183, 50321  Brühl
Gebäude:
Am Wasserturm

Ab 28. Mai ist es wieder möglich verschiedene Hochseilgarten-Parcours unterschiedlicher Länge, Höhe und Schwierigkeitsgrade zu erleben - Vergnügen pur in familiärer Atmosphäre, in Team- und Schultrainings oder ganz individuell mit höchsten Sicherheitsstandard nach der Hochseilgarten-Norm. Hinweis auf die Testpflicht: Das Klettern ist zur Zeit nur mit einem kostenlosen Bürgertest, Antigen-Schnelltest oder PCR-Test mit entsprechendem Nachweis möglich. Geimpfte und Genesene mit einem Nachweis brauchen keinen Test. Der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein.


19
Juni
Kategorien:
Ausstellungen
Datum:
30.05. - 15.08.2021
Zeit:
Mi/Sa 15-17 h, So 14-18 h
Ort:
Kempishofstraße 15, 50321  Brühl
Gebäude:
Museum für Alltagsgeschichte

Seit 1995 hat Brühl sein Museum für Alltagsgesichte. 25 Jahre sind eine lange und aktionsreiche Zeit und konnte 2020 wegen Corona nicht gefeiert werden. Die Brühler Museumsgesellschaft ist stolz auf diese Zeit mit vielen Ausstellungen und Aktionen der Ausstellungsmacherinnen und -macher - Günter Krüger, 1995-2009, Dr. Jutta Becher, 2010-2015 und seit 2015 Marie-Luise Sobczak.


20
Juni
labyrinth © Markus Dörstel
Kategorien:
Sonstige Freizeitangebote
Datum:
01.01. - 31.12.2021
Zeit:
Täglich: Juni-September 8-18 h, Oktober-Mai10-18 h
Ort:
Rheinstraße 65-73, 50321  Brühl
Gebäude:
Kirche St. Stephan

In der Kirche St. Stephan von Gottfried Böhm gehen Sie einen einzigen, verschlungenen Weg, der auf langer Strecke vom Startpunkt zum Ziel führt. Es bietet sich die einzigartige Möglichkeit, in einem modernen Kirchenraum ein Labyrinth zu begehen - ein 5000 Jahre altes Urbild des Lebens. Das ständig begehbare Bodenlabyrinth steht allen offen, die auf dieses Symbol neugierig sind. Alles, was Sie benötigen, ist Zeit und Freude daran, etwas auszuprobieren.


 
Seite 1 von 141 (1403 Veranstaltungen total)

Stadt Brühl - Der Bürgermeister - Brühl-Tourismus

Rathaus C, Hedwig-Gries-Str. 100

Telefon:02232 792670

Fax:02232 792690

Wichtige Mitteilung

Übernachtungen zu touristischen Zwecken in Hotels, Pensionen, Gästehäusern, Ferienunterkünften oder Campingplätzen sind in Brühl wieder gestattet.

Die derzeit geltenden Maßnahmen können auf der Startseite eingesehen werden.
In Abhängigkeit zu den aktuellen Inzidenzwerten wurden einige Kultureinrichtungen, wie Museen, Ausstellungen oder Schlösser, sowie touristische oder freizeitliche Einrichtungen wieder geöffnet. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über den derzeit geltenden Stufen-Plan des Landes Nordrhein-Westfalen, der sich an den gegenwärtigen Inzidenzwerten der Region orientiert und erkundigen Sie sich über die aktuellen Bestimmungen des Betriebes, den Sie besuchen möchten. Alle Regelungen gelten zunächst bis Donnerstag, den 24. Juni 2021.

Das Ticket- und Tourismuscenter brühl-info öffnet ab Montag, den 21. Juni 2021, für den Publikumsverkehr. Bis dahin erreichen Sie die Kolleginnen weiterhin ausschließlich telefonisch (02232 79345) oder per E-Mail (tourismus@1641de777eb44ace8b58921df1210823bruehl.de): montags bis freitags von 10 Uhr bis 16 Uhr.


Diese Meldung wird aktualisiert, sobald sich die Sachlage ändert.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und den Auswirkungen auf das Leben in Brühl finden Sie unter "Coronavirus".

Bleiben Sie gesund!