Wiedereröffnung der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl zum 18. Mai 2020

Nach einigen Wochen der durch die Corona-Pandemie bedingten Schließung öffnet die Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl am kommenden Montag, dem 18. Mai 2020 wieder ihre Türen. Unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften und aller gebotenen Abstandsregelungen startet der Einzelunterricht in allen Fächern, außerdem Partner- und Kleingruppenunterricht mit bis zu 6 Teilnehmenden in fast allen Fächern außer Gesang und Blasinstrumente. Mehrere Kurse, Gruppen und Ensembles (ohne Gesang / Bläser) können in aufgeteilten Kleingruppen das gemeinsame Musizieren und künstlerische Gestalten ebenfalls wieder beginnen. Getrennte Eingänge und Ausgänge, gekennzeichnete Zutrittswege sowie Warte- und Abholzonen steuern die Laufwege und Zugänge im Haus. Schülerinnen und Schüler sowie Eltern und Begleitpersonen mit Krankheitssymptomen werden ausdrücklich gebeten zuhause zu bleiben. Beim Betreten des Gebäudes besteht Maskenpflicht. Kostenlose Probe- und Schnupperstunden werden in jedem Unterrichtsfach gerne angeboten und nach telefonischer Terminvereinbarung von den Dozentinnen und Dozenten der KuMs durchgeführt. Weitere Informationen erhalten alle Eltern und Unterrichtsteilnehmerinnen und –teilnehmer in einem gesonderten Informationsschreiben und alle Interessierten telefonisch im KuMs-Büro unter 0 22 32-50 80 10 oder auf Anfrage an kums@1d83a1b27abf423ab2348f298c774613bruehl.de.

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051

Wichtige Mitteilung

Die Rathäuser in der Uhlstraße und in der Hedwig-Gries-Straße sowie das Standesamt, der Brühler Ordnungsdienst und das Veranstaltungsmanagement sind für Bürgerinnen und Bürger wieder zugänglich und können – jedoch nur nach vorheriger Terminabsprache – für unaufschiebbare Angelegenheiten aufgesucht werden. Eine Ausnahme gilt lediglich für das Bürgeramt – hier wird kein Termin benötigt.

Die Mitarbeitenden sind bitte vorab telefonisch oder per Mail zu kontaktieren. Alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden Sie unter Erreichbarkeit Stadtverwaltung (Notdienst).

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und den Auswirkungen auf das Leben in Brühl finden Sie unter "Coronavirus". Bitte lesen Sie auch unsere Pressemitteilungen.

E-Mail-Adresse bei Fragen:
coronavirus@db4a15abd05c421cb063bc3079e1e7cebruehl.de