Änderungen zum Ablauf des Ensemblewettbewerbs der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl

Aufgrund des wieder stark gestiegenen Inzidenzwertes der bestätigten Coronafälle, muss das für den 28. November 2021 vorgesehene Preisträgerkonzert abgesagt werden.
Der Ensemble-Wettbewerb findet am Samstag, den 27. November 2021, unter Ausschluss der Öffentlichkeit wie geplant statt.

Weitere Informationen erhalten Sie im Sekretariat der Kunst- und Musikschule unter 02232 508010 oder unter kums@db406605332f49739b56278e59ac8055bruehl.de.

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051

Absage aller städtischen Veranstaltungen

Alle städtischen Veranstaltungen werden bis auf Weiteres abgesagt. Das betrifft unter anderem von der Stadt veranstaltete Kultur-, Informations- und Bürgerveranstaltungen sowie städtische Veranstaltungen in Außenstellen der Stadt Brühl, beispielsweise die KulturGarage.

Veranstaltungen von Dritten sind aktuell nicht betroffen.

Infos und Kontaktmöglichkeiten gibts im Veranstaltungskalender. 

Ticketrückgabe für abgesagte Veranstaltungen.