Förderverein „Pänz em Bröhlschen Fasteleer“ feiert Kindersitzung endlich wieder live!

Pressemitteilung des Förderverein „Pänz em Bröhlschen Fasteleer“

Die beliebte Brühler Kindersitzung des Fördervereins „Pänz em Bröhlschen Fasteleer“ steht - und das endlich wieder live und mit Publikum! Die letzten zwei Jahre waren eine große Herausforderung für den kleinen Förderverein. „Im Sinne der Kinder haben wir uns aber nicht entmutigen oder in den karnevalistischen Lockdown schicken lassen sondern immer eine Sitzung auf die Beine gestellt. In dieser Session können wir das aber endlich wieder real machen!“, erklärt die PBF-Vorsitzende Britta Köllejan erfreut.

Das Programm, das der Förderverein „Pänz em Bröhlschen Fasteleer“ in dieser Session am 05. Februar 2023 ab 14:30 Uhr auffährt, kann sich wieder einmal sehen lassen und wird die Brühler Kids im Saal Kuhl begeistern. Dafür sorgen die musikalischen Topacts mit StadtRand und Chanterella, die Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl mit einem Chor und sowie Schulkindern der GGS Brühl-Badorf mit einem humorvollen und artistischen Bühnenprogramm, die tänzerischen Einlagen der Brühler Kindertanzkorps und, nicht zuletzt, der Auftritt des Brühler Kinderprinzenpaars.
Zusammen sind alle Programmpunkte die allerbeste Einladung für Kurzweil und eine tolle karnevalistische Unterhaltung, die nicht nur zum Zusehen und Zuhören, sondern auch zum Mitmachen auffordert. Also folgt dem Motto der Kindersitzung 2023 und seid dabei – „Live und mittendrin!“

Dabei sein ist denkbar einfach: Karten können über die Homepage des PBF bestellt oder in den dort aufgeführten Vorverkaufsstellen erworben werden. Der Eintritt für Kinder und erwachsene Begleiter beträgt jeweils 7,50€. Im Eintrittspreis der Kinder ist ein Softgetränk (Wasser, Cola, Fanta, Sprite) enthalten.
Infos unter: www.bruehler-kindersitzung.de

zurück

Um zum News-Archiv zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051