Stöbern in Brühls Bücherentleihschränken

Die Bücherentleihschränke bereichern das Stadtbild und sind als kleinste öffentlich zugängliche Kultureinrichtungen in Brühl echte Hingucker.


Bücherentleihschrank Brühl-Innenstadt

Leamington-Spa-Platz

Bücherentleihschrank_Brühl-Innenstadt (c) Stadt Brühl

Der Bücherentleihschrank auf dem Leamington-Spa-Platz ist eine originale rote englische Telefonzelle. Diese wurde der Stadt Brühl anlässlich eines offiziellen Delegationsbesuches aus der Partnerstadt Royal Leamington Spa als Zeichen der Freundschaft beider Städte geschenkt. Mehr als 30 Jahre war die Telefonzelle eine offiziell betriebene Fernsprechanlage Freundschaft und befand sich am Rathaus B im Steinweg.

Als durch den technischen Fortschritt nicht mehr so viele Telefonzellen gebraucht wurden, wurde sie abgebaut, renoviert und zum Bücherentleihschrank umgerüstet. Die Umgestaltung und Restaurierung erfolgte im Jahr 2012 durch den Malermeisterbetrieb Röttgen aus Bornheim und wurde dank des Engagements durch den Rotary Club Brühl gesponsert. Noch im selben Jahr wurde die zum Bücherentleihschrank umgebaute Telefonzelle am neuen Standort auf dem Franziskanerhof eingeweiht. Dadurch entstand eine kleine, öffentlich zugängliche Kultureinrichtung im Herzen der Stadt, die ein zusätzliches Literaturangebot bietet und zugleich weiterhin ein sichtbares Symbol der mehr als 50-jährigen Partnerschaft zwischen der britischen Stadt Royal Leamington-Spa und Brühl stellt. Im Jahr 2017 wurde das Teilstück des Platzes, auf dem die ehemalige Telefonzelle nunmehr steht, in den Royal Leamington Spa-Platz benannt. Dank des fortwährenden Engagements durch den Rotary Club Brühl erfolgen nun wieder notwendige Restaurierungs- und Malerarbeiten.

Kontakt


Bücherentleihschrank Brühl-Kierberg

Kierberger Straße

Bücherentleihschrank_Brühl-Kierberg (c) Stadt Brühl

Der öffentliche Bücherentleihschrank in Brühl-Kierberg befindet sich auf der Grünfläche unterhalb des historischen Kaiserbahnhofes und wurde am 1. September 2020 eröffnet. Durch das Sponsoring der Stadtwerke Brühl GmbH konnte der zweite Bücherentleihschrank mit angebrachter Informationstafel für die Dorfgemeinschaft Brühl Kierberg, aufgestellt werden.
Die Dorfgemeinschaft Kierberg übernimmt im Rahmen einer Patenschaft die Pflege und auch Überwachung dieses schon nach sehr kurzer Zeit intensiv genutzten Standorts.


Patenschaft: Dorfgemeinschaft Brühl-Kierberg

Kontakt


Bücherentleihschrank Brühl-Ost

Bergerstraße

Bücherentleihschrank_Brühl-Ost (c) Stadt Brühl

In Brühl-Ost befindet sich direkt an der Bergerstraße ein öffentlicher Bücherentleihschrank. Dieser wurde am 3. September 2020 feierlich eröffnet. Der Bücherentleihschrank wurde ebenfalls durch die Stadtwerke Brühl GmbH gesponsert. Angebracht ist hier auch ein durch die Ortsgemeinschaft Brühl-Ost e. V. genutzter Informationskasten für Mitteilungen. Die Ortsgemeinschaft Brühl-Ost e. V. hat die Patenschaft für den Bücherentleihschrank übernommen.

Patenschaft: Ortsgemeinschaft Brühl-Ost e.V.

Kontakt


Bücherentleihschrank Brühl-Vochem

Andreaskirchplatz

Bücherentleihschrank_Brühl-Vochem (c) Stadt Brühl

Im Jahr 2021 wurde der Bücherentleihschrank in Brühl-Vochem aufgestellt. Am 10. August 2021 fanden die Eröffnungsfeierlichkeiten auf dem Andreaskirchplatz, der auch gleichzeitig Standort des Bücherentleihschrankes in Brühl-Vochem ist, statt. Der Andreaskirchplatz zeichnet sich durch eine zentrale Lage aus und ist sehr gut und barrierefrei erreichbar. Das Sponsoring des öffentlichen Bücherentleihschrankes inklusive der Sonderausstattung durch eine Informationstafel und einen zusätzlichen Informationskasten im Ortsteil Vochem haben dankenswerter Weise ebenfalls die Stadtwerke Brühl GmbH übernommen. Im Rahmen einer Patenschaft betreut die Bürgergemeinschaft 1949 Brühl-Vochem e. V. diesen Bücherentleihschrank.

Patenschaft: Bürgergemeinschaft 1949 Brühl-Vochem e.V.

Kontakt

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051