Stadtbücherei

Die Bücherei der Stadt Brühl, gegründet 1935, gehört zu den ältesten Bibliotheken im Rhein-Erft-Kreis. Sie liegt zentral in der Brühler Innenstadt, direkt am Stadtbus- und VRS-Bahnhof (Linie 18) Brühl-Mitte.

Als Bildungseinrichtung, Treffpunkt, Freizeit- und Informationszentrum ist sie in das aktive Kulturleben der Schlossstadt fest eingebunden. Die Bücherei ist mit regelmäßigen Lesungen, Aktionen und Ausstellungen ein wichtiger Veranstaltungsort.


buecherei.bruehl.de - das Portal der Stadtbücherei

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051

Wichtige Mitteilung

Die Rathäuser in der Uhlstraße und in der Hedwig-Gries-Straße sowie das Standesamt, der Brühler Ordnungsdienst und das Veranstaltungsmanagement sind für Bürgerinnen und Bürger wieder zugänglich und können – jedoch nur nach vorheriger Terminabsprache – für unaufschiebbare Angelegenheiten aufgesucht werden. Eine Ausnahme gilt lediglich für das Bürgeramt – hier wird kein Termin benötigt.

Die Mitarbeitenden sind bitte vorab telefonisch oder per Mail zu kontaktieren. Alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden Sie unter Erreichbarkeit Stadtverwaltung (Notdienst).

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und den Auswirkungen auf das Leben in Brühl finden Sie unter "Coronavirus". Bitte lesen Sie auch unsere Pressemitteilungen.

E-Mail-Adresse bei Fragen:
coronavirus@2323c2d74dd7402d93538d0fb806b16ebruehl.de