Gewerbeimmobilien am Standort Brühl

Die Stadt Brühl hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Rahmen der Wirtschaftsförderung aktiv bei der Ansiedlung von Handel und Gewerbe Unterstützung zu leisten. Dazu erhalten Sie hier die Möglichkeit, interessante Immobilien zu finden.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Vermarktung Ihrer Gewerbeimmobilie. Nutzen Sie hierfür einfach dieses Formular "Gewerbeimmobilie".


Sie wollen in Brühl ein Gewerbe ansiedeln und brauchen Unterstützung? Dann füllen Sie einfach diesen Bogen aus und senden Sie ihn an wirtschaftsfoerderung@bruehl.de

Freie Ladenlokale Innenstadt 

Balthasar-Neumann-Platz 28-30

Das hier angebotene Ladenlokal befindet sich auf dem Balthasar-Neumann-Platz 28-30.

Die Fläche des 1973 erbauten und 2010 komplett sanierten Objektes teilt sich wie folgt auf:

Barrierefreies Erdgeschoss mit 500 m²;

Laden 410 m² + 90 m² Nebenflächen

Zudem verfügt das Objekt noch über einen 135 m² großen Kellerraum und über einen Lastenaufzug, der von der hauseigenen Laderampe zu nutzen ist und so die Voraussetzungen für eine optimale Anlieferung schafft.

Die Immobilie verfügt über 26 eigene Stellplätze, die den Kunden bereitgestellt werden können.

Ansässig waren hier schon ein Lebensmittelgeschäft, ein Fitnessstudio und ein Elektromarkt. Somit sind eine Menge an Nutzungsmöglichkeiten geben. Die LED-Beleuchtung und das Sicherheitsrollgitter an der Eingangstür können vom Vormieter übernommen werden.

Der Balthasar-Neumann-Platz liegt in verkehrsgünstiger Lage direkt an der KVB-Haltestelle Brühl-Mitte der Linie 18, auch öffentliche Parkmöglichkeiten befinden sich in einer Vielzahl in unmittelbarer Nähe. Fußläufig liegt der Balthasar-Neumann-Platz nur wenige Gehminuten von der Brühler Innenstadt entfernt.

Das Ladenlokal kann ab sofort gemietet werden.

Markt 12

Das barrierefreie Ladenlokal liegt in bester eins a Lage umgeben von Gastronomen und Einzelhändlern direkt auf dem Markt in der Brühler Innenstadt.

Bis Juni 2018 war hier eine Bank ansässig. Bei der momentanen inneren Gestaltung der Räume biete sich eine ähnliche Nutzung wieder an.

Durch die 10 Meter lange Schaufensterfront, in der sich Waren optimal präsentieren lassen, ist auch eine andere Nutzung leicht zu verwirklichen.

Das Ladenlokal, welches mit eines der größten in dieser Lage ist, kann ab dem 1. März 2019 angemietet werden.

Hier
finden Sie alle Angaben noch einmal als PDF-Datei.

Markt 22

Demnächst wird mitten auf dem Markt eines der größten Ladenlokale in der Brühler Innenstadt frei. 

Genauere Daten und Infos finden Sie im Exposé.

Uhlstraße 39

Ab dem 1. Oktober 2019 bietet sich hier die Möglichkeit, ein eigenes Geschäft zu eröffnen.

In bester Lage, mitten in der Brühler Fußgängerzone, können auf ca. 62 Quadratmetern Einzelhändlerträume verwirklicht werden.

Das große Schaufenster bietet die optimale Gegebenheit, um Waren zu präsentieren und einen Einblick ins Ladeninnere zu ermöglichen.


Uhlstraße 36-40

Zwei absolut zentral gelegene Gewerbeeinheiten stehen ab sofort in der Uhlstraße 36-40 zur Vermietung frei. 

Die beiden Ladenlokale mit einer Verkaufsfläche von 276 m² beziehungsweise 70 m² bieten viele Möglichkeiten, den Traum von einem eigenen Geschäft zu verwirklichen. 

Weitere Informationen finden Sie in den Exposés:

Exposé ehemals Lebemann

Exposé ehemals Kleins

Uhlstraße 69

Am Eingang der Brühler Innenstadt stehen in dem denkmalgeschützten Gebäude "Uhlstraße 69" ab sofort Büro- und Praxisräume mit einer Gesamtfläche von ca. 145 m² frei. 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Exposé.

Wallstraße 39

Das angebotene Ladenlokal liegt in einer Seitenstraße in der Brühler Innenstadt, die als Verbindungstrecke zwischen Uhlstraße und Steinweg von Fußgängern gut frequentiert wird.

Das Ladenlokal bietet eine Nutzfläche von 175 m² und kann ab dem 15. März 2019 angemietet werden.

Zuvor war hier lange Zeit ein Telekommunikationsunternehmen ansässig.

Öffentliche Stellplätze sind in einer Entfernung von ca. 200 Metern zu finden, auch die Haltestelle der KVB-Linie 18 ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Hier
finden Sie alle Angaben noch einmal als PDF-Datei.

Werden Sie Wirtschaftsförderer …

Wollen Sie helfen, leerstehende Ladenlokale möglichst schnell wieder einer Nutzung zuzuführen? Kennen Sie jemanden, der Interesse hat, das Angebot in der Brühler Innenstadt zu bereichern? Haben Sie selbst etwas zu bieten? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Wir sind für jeden Hinweis dankbar und versuchen unser Bestes, zwischen Eigentümer und Pächter zu vermitteln.

Tel. 02232/79-3011 oder wirtschaftsfoerderung@843b4fa1097843059358e060a9a63e87bruehl.de

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051