Innenstadtrundgang "Freytagsrunde"

Vier Mal im Jahr haben Anwohnerinnen und Anwohner, Geschäftsleute und Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer Gelegenheit, sich gemeinsam mit Bürgermeister Freytag an einem Rundgang durch das Quartier zu beteiligen. Im Rahmen der sogenannte "Freytagsrunde", die in den Abendstunden nach Geschäftsschluss stattfindet, besteht die Möglichkeit, die Gegebenheiten vor Ort in Augenschein zu nehmen und im direkten Gespräch mit Bürgermeister Freytag sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung Fragen zu stellen oder auch Anregungen zu geben.

Gemeinsames Ziel ist es, die Anziehungskraft für ein Einkaufs- und Besuchserlebnis in Brühl zu erhalten.

Der nächste Innenstadtrundgang findet am 5. Februar 2020 um 19:00 Uhr im Bereich "Kölnstraße / Bahnhofstraße / Burgstraße / Kempishofstraße" statt.

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051

Wichtige Mitteilung

Die Rathäuser in der Uhlstraße und in der Hedwig-Gries-Straße sowie das Standesamt, der Brühler Ordnungsdienst und das Veranstaltungsmanagement sind für Bürgerinnen und Bürger wieder zugänglich und können – jedoch nur nach vorheriger Terminabsprache – für unaufschiebbare Angelegenheiten aufgesucht werden. Eine Ausnahme gilt lediglich für das Bürgeramt – hier wird kein Termin benötigt.

Die Mitarbeitenden sind bitte vorab telefonisch oder per Mail zu kontaktieren. Alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden Sie unter Erreichbarkeit Stadtverwaltung (Notdienst).

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und den Auswirkungen auf das Leben in Brühl finden Sie unter "Coronavirus". Bitte lesen Sie auch unsere Pressemitteilungen.

E-Mail-Adresse bei Fragen:
coronavirus@d22063388d6b43d88a24202de1ee4253bruehl.de