Gutes Klima für morgen:
Brühl pflanzt Zukunftsbäume 2021

Eine Kooperation der Stadt Brühl mit dem StadtService Betrieb Brühl AöR

Gutes Klima für morgen: Brühl pflanzt Zukunftsbäume 2021

Der Klimaschutz und somit das Aufhalten der weiteren Erwärmung unserer Atmosphäre ist einer der wichtigsten Herausforderungen für die Zukunft. Die Stadt Brühl unterstützt Maßnahmen zum Klimaschutz- und zur Klimaanpassung in vielfältiger Weise, wie z. B. über die Erhöhung des Anteils der erneuerbaren Energien, der Optimierung der Gebäudetechnik oder der Förderung von nachhaltigem Mobilitätsverhalten. Die Stadt bietet den Brühler Bürgerinnen und Bürgern jetzt eine ganz einfache Möglichkeit, den Klimaschutz zu unterstützen:

Am Freitag, 26. März 2021, wurden auf dem Gelände des StadtServiceBetriebes AöR, Engeldorfer Straße 4 in Brühl in der Zeit von 14 bis 18 Uhr rund 100 Apfelbäume zum Einpflanzen in den eigenen Garten verschenkt. Eine vorherige Anmeldung war erforderlich.

Über die Erhöhung des Grünanteils in der Stadt wird die Artenvielfalt gefördert und die Bindung des Treibhausgases Kohlendioxids erreicht. Darüber hinaus trägt jede Grünstruktur zum Wärmeausgleich des Stadtklimas in Hitzephasen bei. Die rund 100 Apfelbäume wurden an Brühlerinnen und Brühler verschenkt, die einen Garten besitzen.


StadtServiceBetrieb

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051