Demographie

Das Sachgebiet „Demographie“ beschäftigt sich im Wesentlichen mit der Bevölkerungsentwicklung und den strukturellen Veränderungen der Brühler Stadtgesellschaft.

„Der sogenannte demographische Wandel gehört inzwischen, bezogen auf praktisch alle Lebens- und Politikbereiche, zu den meistdiskutierten gesellschaftlichen Veränderungen. Im Kern versteht man unter demographischem Wandel die Entwicklung von Bevölkerungszahl und -struktur. Wesentliche Einflussfaktoren sind die Geburtenrate, die Lebenserwartung, Wanderungsbewegungen und auch die Bildung bzw. die Auflösung von Haushalten.“

(Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung)

Die Untersuchungsbereiche in Brühl sind derzeit

  • die Auswertung von Daten der Bevölkerungsentwicklung, auch in den einzelnen Stadtteilen;
  • das Aufzeigen von Szenarien zur Bevölkerungsentwicklung;
  • die Entwicklung von Ideen zum aktiven Umgang mit den demographischen Veränderungen sowie
  • die Initiierung von Projekten zur Gestaltung des demographischen Wandels.

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051

Wichtige Mitteilung

Das Rathaus in der Uhlstraße, die Dienststellen in der Hedwig-Gries-Straße und das Standesamt in der Bahnhofstraße sind für Bürgerinnen und Bürger derzeit nicht zugänglich.

Dennoch sind die Mitarbeitenden nach wie vor telefonisch oder per Mail zu erreichen. Alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden Sie unter Erreichbarkeit Stadtverwaltung (Notdienst).

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und den Auswirkungen auf das Leben in Brühl finden Sie unter "Coronavirus". Bitte lesen Sie auch unsere Pressemitteilungen.

Bürgertelefon zum Coronavirus:
02232 797000
Montag bis Samstag von 10 bis 16 Uhr

E-Mail-Adresse bei Fragen:
coronavirus@e41fe2a8a84c48b0a8f979260a5ff1c1bruehl.de