Gesamtstadt und Stadtteile im Profil

Indikatoren (Kennzahlen) vermögen je nach Zusammensetzung das Profil einer Stadt bzw. eines Stadtteils mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung abzubilden.

Im Folgenden werden je ein Indikatoren-Set zum Profil Bevölkerung und Profil Armutsgefährdung in Form von Netzwerk-Diagrammen abgebildet. Diese Darstellung erlaubt den Vergleich der Stadtteile mit der Gesamtstadt, die als Durchschnittswert dient. Ebenso ist ein Vergleich der einzelnen Stadtteil-Profile untereinander möglich. 

Profile dieser Art können eine geeignete Grundlage für Handlungsfelder darstellen. 


Profil Bevölkerung

Stand September 2020


Das Indikatoren-Set zum Profil Bevölkerung umfasst

  • 1. Staatsangehörigkeit Deutsch 
  • Geschlecht 
  • Alleinerziehende 
  • Single-Haushalte 
  • Alterskategorien (0-<6, 6-<18, 18-<25, 25-<55, 55-<65, 65-<80, >80) 
  • Jugend- und Altersquotient



Gesamtstadt Profil Bevölkerung
Quelle: KDVZ, Sep 20

Gesamtstadt 

Die Kennzahlen der Gesamtstadt dienen als durchschnittliche Vergleichswerte für die Werte auf Stadtteilebene.

Ausgeprägte Abweichungen können auf eine punktuelle Schwerpunktsetzung in einzelnen Handlungsfeldern hinweisen. Dabei können mit Verweis auf Brühl als Stadt der kurzen Wege mögliche Stärken und Schwächen stadtteilübergreifend genutzt bzw. ausgeglichen werden.


Brühl-City - Profil Bevölkerung
Quelle: KDVZ, Sep 20

Brühl-City 

Im Vergleich ist in Brühl-City ein leicht überdurchschnittlicher Wert bei den Indikatoren Alleinerziehende, Single-Haushalte und Alterskategorie 25-<55 zu verzeichnen.

Teilweise deutlich unter dem Durchschnitt liegen die Indikatoren Deutsch als 1. Staatsangehörigkeit, Alterskategorie 6-<18 und >80 sowie der Jugend- als auch Altersquotient.


Westliche Innenstadt - Profil Bevölkerung
Quelle: KDVZ Sep 20

Westliche Innenstadt

Die Westliche Innenstadt zeigt bei den Indikatoren Frauen, Alleinerziehende, Single-Haushalte und Alterskategorie 65-<80 teilweise deutlich höhere Werte als der Durchschnitt auf Gesamtstadtebene.

Unterhalb des Durchschnitts liegen die Indikatoren Deutsch als 1. Staatsangehörigkeit sowie Alterkategorie 6-<18, 25-<55 und >80.


Brühl-Nord - Profil Bevölkerung
Quelle: KDVZ Sep 20

Brühl-Nord

Brühl-Nord hat deutlich höhere Zahlen bei den Indikatoren Frauen, Alleinerziehende, Single-Haushalte, Alterskategorie >80 und Altersquotient aufzuweisen.

Unterdurchschnittlich zeigen sich die Indikatoren Männer, Alterskategorie 6-<18, 25-<55 und 55-<65 sowie Jugendquotient.


Brühl-Ost - Profil Bevölkerung
Quelle: KDVZ, Sep 20

Brühl-Ost

In Brühl-Ost sind höhere Werte bei den Indikatoren Alterskategorie 18-<25 und 25-<55 zu verzeichnen.

Bei einem deutlich niedrigeren Wert im Altersbereich 65-<80 und >80 fällt der Altersquotient entsprechend unterdurchschnittlich aus. Allerdings liegt auch der Jugendquotient leicht unter dem Durchschnittswert auf Gesamtstadtebene. Der Indikator Deutsch als 1. Staatsangehörigkeit zeigt ebenfalls einen unterdurchschnittlichen Wert.


Schwadorf - Profil Bevölkerung
Quelle: KDVZ, Sep 20

Schwadorf

Schwadorf hat einen überdurchschnittlich hohen Anteil bei den Indikatoren Deutsch als 1. Staatsangehörigkeit, Männer, Single-Haushalte sowie Alterskategorie 25-<55 und 55-<65 zu verzeichnen.

Dem stehen teilweise deutlich niedrigere Werte bei den Indikatoren Altersbereich 65-<80 und >80 sowie Jugend- als auch Altersquotient gegenüber.


Badorf - Profil Armutsgefährdung
Quelle: KDVZ, Sep 20

Badorf

Badorf weist überdurchschnittliche Werte bei den Indikatoren Deutsch als 1. Staatsangehörigkeit, Männer sowie Alterkategorie 6-<18 und 25-<55 auf.

Deutlich niedrigere Werte zeigen sich bei den Indikatoren Alleinerziehende, Single-Haushalte, Alterkategorie 65-<80 und <80 sowie Jugend- und Altersquotient.


Pingsdorf - Profil Bevölkerung
Quelle: KDVZ, Sep 20

Pingsdorf

Pingsdorf hat leicht höhere Zahlen bei den Indikatoren Alterskategorie 6-<18 und 25-<55 sowie Jugendquotient zu verzeichnen.

Leicht bis deutlich geringere Werte zeigen sich bei den Indikatoren Alleinerziehende, Alterskategorie 65-<80 und >80 sowie Altersquotient.


Brühl-West - Profil Bevölkerung
Quelle: KDVZ, Sep 20

Brühl-West

In Brühl-West sind deutlich höhere Werte bei den Indikatoren Deutsch als 1. Staatsangehörigkeit, Frauen, Alterskategorie 65-<80 und >80 sowie Altersquotient zu konstatieren.

Leicht bis deutlich niedrigere Zahlen weisen die Indikatoren Alterskategorie 0-<6, 6-<18, 18-<25 und 25-<55 sowie Jugendquotient auf.

Unter dem Aspekt des demographischen Wandels ist Brühl-West im Gesamtvergleich als Stadtteil mit besonderen Herausforderungen anzusehen.


Heide - Profil Bevölkerung
Quelle: KDVZ, Sep 20

Heide

Heide hat überdurchschnittliche Werte bei den Indikatoren Deutsch als 1. Staatsangehörigkeit, Männer, Alterskategorie 6-<18 und 55-<65 zu verzeichen.

Dem stehen unterdurchschnittliche Werte bei den Indikatoren Frauen, Alleinerziehende, Single-Haushalte, Alterskategorie 25-<55 und >80 sowie Jugend- als auch Altersquotient gegenüber.


Kierberg - Profil Bevölkerung
Quelle: KDVZ, Sep 20

Kierberg

In Kierberg sind vergleichsweise höhere Zahlen bei den Indikatoren Deutsch als 1. Staatsangehörigkeit, Alterskategorie 6-<18, 65-<80 und >80 sowie Jugendquotient und Altersquotient zu verzeichnen.

Vergleichsweise geringere Zahlen zeigen sich bei den Indikatoren Frauen, Alleinerziehende, Single-Haushalte sowie Alterskategorie 25-<55.


Vochem - Profil Bevölkerung
Quelle: KDVZ, Sep 20

Vochem

Vochem weist deutlich überdurchschnittliche Zahlen bei dem Indikator Alleinerziehende auf.

Unterdurchschnittlich zeigen sich die Werte bei den Indikatoren Deutsch als 1. Staatsangehörigkeit, Single-Haushalte sowie Alterskategorie 55-<65 und 65-<80.


Profil Armutsgefährdung

Stand September 2020

Das Indikatoren-Set zum Profil Armutsgefährdung umfasst

  • Armut - SGB II-Bezug <65 Jahre 
  • Kinderarmut - SGB II-Bezug <18 Jahre 
  • Altersarmut - SGB XII-Bezug >65 Jahre 
  • Alleinerziehende im SGB II-Bezug 
  • Arbeitslosenquote 
  • Familien mit 3 Kindern und mehr 
  • nicht-deutsche Staatsangehörigkeit



Gesamtstadt - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ, Sep 20

Gesamtstadt 

Die Kennzahlen der Gesamtstadt dienen als durchschnittliche Vergleichswerte für die Werte auf Stadtteilebene.

Ausgeprägte Abweichungen können auf eine punktuelle Schwerpunktsetzung in einzelnen Handlungsfeldern hinweisen. Dabei können mit Verweis auf Brühl als Stadt der kurzen Wege mögliche Stärken und Schwächen stadtteilübergreifend genutzt bzw. ausgeglichen werden.


Brühl-City - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ, Sep 20

Brühl-City

Die Indikatoren nicht-deutsche Staatsangehörigkeit und Altersarmut weisen überdurchschnittliche Werte auf.

Die Indikatoren Kinderarmut, Alleinerziehende im SGB II-Bezug sowie 3 Kinder und mehr liegen teilweise deutlich unter dem Durchschnitt.


Westliche Innenstadt - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ Sep 20

Westliche Innenstadt

Die Werte der Westlichen Innenstadt liegen bei allen Indikatoren teilweise deutlich über dem Durchschnitt.

Unter dem Aspekt der Armutsgefährdung ist die Westliche Innenstadt im Gesamtvergleich als Stadtteil mit besonderen Herausforderungen anzusehen.


Brühl-Nord - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ Sep 20

Brühl-Nord

Der Indikator 3 Kinder und mehr liegt deutlich über dem Durchschnitt.

Die Indikatoren Armut, Altersarmut, Alleinerziehende im SGB II-Bezug und nicht-deutsche Staatsangehörigkeit weisen teilweise deutlich unterdurchschnittliche Werte auf.


Brühl-Ost - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ, Sep 20

Brühl-Ost

Bis auf die Indikatoren 3 Kinder und mehr sowie Arbeitslosen-Quote liegt Brühl-Ost bei allen Indikatoren teilweise deutlich über dem Durchschnitt.



Schwadorf - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ, Sep 20

Schwadorf

Schwadorf hat bei allen Indikatoren größtenteils deutlich unterdurchschnittliche Werte aufzuweisen.




Badorf - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ, Sep 20

Badorf

Bis auf den Indikator 3 Kinder und mehr weist Badorf bei allen Indikatoren deutlich unterdurchschnittliche Werte auf.




Pingsdorf - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ, Sep 20

Pingsdorf

Bis auf die Indikatoren Arbeitslosen-Quote und nicht-deutsche Staatsangehörigkeit weist Pingsdorf in allen Indikatoren höhere Werte auf.

Unter dem Aspekt der Armutsgefährdung zeigt Pingsdorf  im Gesamtvergleich eine ausgeprägte Tendenz zu besonderen Herausforderungen.


Brühl-West - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ, Sep 20

Brühl-West

Bis auf den Indikator Arbeitslosen-Quote liegt Brühl-West bei allen Indikatoren leicht bis deutlich unterhalb des Durchschnitts.




Heide - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ, Sep 20

Heide

Heide liegt bei allen Indikatoren unterhalb der Durchschnittswerte.





Kierberg - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ, Sep 20

Kierberg

Bis auf den Indikator 3 Kinder und mehr liegt Kierberg bei allen Indikatoren unterhalb des Durchschnitts.




Vochem - Profil Armutsgefährdung
Quelle: BA, Dez 19; KDVZ, Sep 20

Vochem

Vochem hat bei allen Indikatoren - bis auf den Indikator 3 Kinder und mehr mit einem leicht höheren Wert - erheblich überdurchschnittliche Werte aufzuweisen.

Unter dem Aspekt der Armutsgefährdung ist Vochem im Gesamtvergleich als Stadtteil mit besonderen Herausforderungen anzusehen.

Stadt Brühl

Uhlstraße 3

50321 Brühl

telefon:02232 79-0

fax:02232 48051

Wichtige Mitteilung

Die Rathäuser in der Uhlstraße und in der Hedwig-Gries-Straße sowie das Standesamt, der Brühler Ordnungsdienst und das Veranstaltungsmanagement sind für Bürgerinnen und Bürger wieder zugänglich und können – jedoch nur nach vorheriger Terminabsprache – für unaufschiebbare Angelegenheiten aufgesucht werden. Eine Ausnahme gilt lediglich für das Bürgeramt – hier wird kein Termin benötigt.

Die Mitarbeitenden sind bitte vorab telefonisch oder per Mail zu kontaktieren. Alle Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden Sie unter Erreichbarkeit Stadtverwaltung (Notdienst).

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und den Auswirkungen auf das Leben in Brühl finden Sie unter "Coronavirus". Bitte lesen Sie auch unsere Pressemitteilungen.

E-Mail-Adresse bei Fragen:
coronavirus@8803950c4a8248c6a8821a4b0a0c1d6bbruehl.de